Rechtsanwalts-und Notarfachangestellte/r


Bei uns erwartet Sie eine interessante Berufsausbildung, in der Sie alle wichtigen Aufgaben des Berufsbildes der/ des Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten nach dem Ausbildungsrahmenplan (RAK) erlernen. Sie erhalten eine qualifizierte Förderung und eine persönliche Betreuung.

Bei besonders guten Leistungen kann die normalerweise 3-jährige Ausbildung auch auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Entsprechend Ihres Ausbildungsfortschritts werden Sie mit vielfältigen Aufgaben vertraut, zu denen z.B. die Fristenkontrolle, die Aktenführung, das Rechnungswesen sowie die Mitwirkung bei den Arbeitsgebieten Mahn-, Kosten- und Vollstreckungswesen zählen. Im  Notariatsbereich werden Sie sich mit Beurkundungen und Beglaubigungen befassen. Dabei werden Sie von erfahrenen Kollegen/innen angeleitet.

Die Berufsschule ist fester Bestandteil der Ausbildung und  findet an zwei Tagen in der Woche statt. Noerr intern können Sie zudem zahlreiche Weiterbildungen nutzen. So werden zum Beispiel fachspezifische Seminare sowie Schulungen in Office-Programmen angeboten. Noerr verfolgt dabei generell das Ziel, die Auszubildenden anschließend zu übernehmen. Dies ist natürlich abhängig von Leistung und Kapazität.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Kathrin Theil unter

kathrin.theil@noerr.com

oder +49 30 20942065.